Grammy Winner Strings spendet 200 Gitarren an Schüler seiner ehemaligen Schule

Billy Strings spendet 200 Gitarren Photo: Jesse Faatz

Grammy Winner Billy Strings spendet 200 Gitarren an Schüler seiner ehemaligen Schule. Vor zwei Konzerten im Fillmore in Philadelphia besuchten Billy Strings und seine Gruppe heute seine alte Schule in Ionia, MI, und brachten für jeden Schüler eine neue akustische Gitarre mit. Sie fuhren mit ihren zwei Tourbussen vor, der mit 200 Gitarren und Ukulelen für die Kinder gefüllt war.
Bevor er die Instrumente im Freien verteilte, sprach er zu den Schülerinnen und Schülern und erzählte ihnen von seiner Musiklehrerin, die ihn während seiner Zeit an der Twin Rivers Schule unterrichtet hatte und die sein Interesse an der Musik als Junge geweckt hatte.

“Meine Gitarre ist immer für mich da gewesen. In guten und in schlechten Zeiten und in allem, was dazwischen liegt. Die Gitarre hat mich an Orte gebracht, von denen ich nur träumen konnte. Meine Hoffnung ist, dass eine dieser Gitarren dasselbe für eines dieser Kinder tut. Ich freue mich darauf, wiederzukommen und zu sehen, wie sich diese zukünftigen Musiker in den nächsten Jahren entwickeln.”




 

Melde dich hier zum NEwsletter an für regelmässige Guten Ideen in deine Inbox. http://guteideenblog.org/newsletter/